Wie würdest Du Deinen Kleidungsstil beschreiben?

7. Oktober

7. Oktober 2017

Wie würdest Du Deinen Kleidungsstil beschreiben?

Nun, ich würde mich mal sportlich gekleidet nennen – auch wenn ich selbst nicht sehr sportlich bin.

Ich mag unkomplizierte Looks, die bequem sind und alles mitmachen. Meine Kleidung ist eher lässig, aber sie sollte auch gut aussehen.

Wenn man wie ich ein wenig rundlich ist, gibt es manchmal recht wenig Auswahl an Klamotten, die mir passen könnten, welche auch wirklich gut an mir aussehen und die, die ich bezahlen kann!

Es kommt vor, dass ich mich frage, warum jemand für ein Stück asymmetrisch zusammengenähtes schrillfarbiges Oberteil noch sooooo viel Geld ausgeben soll. Ich falle ja eh schon genug auf, das muss ich ja nicht noch mit hässlicher Mode unterstreichen, oder?

Ich habe z. B. auch kein „kleines Schwarzes“ – das würde ja schon vom Ansehen nicht als „klein“ durchgehen – wäre auch für mich nicht wirklich vorteilhaft. Jedoch kann ich mich auch chic und sexy anziehen, mag es aber doch eher leger und lockerer. Hohe Schuhe trage ich schon lange nicht mehr, was mich auch nicht stört. Das mit dem Styling und so beherrsche ich nicht und war auch noch nie so eine Trendsetter-Tante. Ich habe keine Ahnung von MakeUp und was es da so alles gibt. Mich gibt es nur in Natur!

In diesem Jahr habe ich mich schon mal darüber ausgelassen, welche Farbe in meinem Kleiderschrank am häufigsten vorkommt, oder darüber, was ich für mein Aussehen tue und es gibt auch einen Post darüber, worauf ich bei meiner Kleidung achte.

 

Welchen Kleidungsstil verfolgst Du?

 

PS: Inzwischen habe ich mich mal bei den Farben etwas umgeschaut und bin bei meinem Faible für weinrot/bordeauxrot  hier fündig geworden, das ist aber wirklich nur eine kleine Auswahl aus dem Netz und hat wohl keinen Anspruch auf Vollständigkeit und/oder Richtigkeit – hat aber Spaß gemacht, das zu lesen:

http://www.mara-thoene.de/html/farbensymbolik.html

http://www.frauenzimmer.de/cms/die-bedeutung-der-farben-ihr-farb-charakter-2867139.html

http://www.jolie.de/leben/farben-bedeutung-6

Es gibt sogar eine ganze Abhandlung über Farben, guckst Du hier: http://gestaltung.wilhelm-ostwald-schule.de/wp-content/uploads/2010/04/bedeutung-der-farben.pdf

2 Gedanken zu „Wie würdest Du Deinen Kleidungsstil beschreiben?

  • 10. Oktober 2017 um 21:09
    Permalink

    …. sportlich-elegant … … lässig … … pastellfarben …
    … Jeans, Jeanskleider, Jeansroecke, Jeansjacke(n), Jeansmäntel, Jeansblusen ….
    und …. ich liebe (auch) weiße Hosen,….
    Segen!
    M.M.

    Antworten

Hey, schön, dass Du da bist! Ich freue mich über Deinen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: