Die Geschichte der Bienen

Die Geschichte der Bienen

Hier möchte ich eine wunderbare Buchbesprechung von Ulrike Sokul – Leselebenszeichen über „Die Geschichte der Bienen“ von Maja Lunde mit Dir teilen. 

Die Geschichte der Bienen

Ich war so begeistert davon, dass ich sogleich Lust bekam, diese Geschichte zu lesen. Ein Roman, der in verschiedenen Ebenen die Geschichte der Bienen verfolgt – und heute aktueller denn je ist.

Vielleicht ist das auch eine Anregung für Dich.

 

Herzliche Grüße und ein tolles Wochenende für Dich von

Barbarafragtsich

9 Gedanken zu „Die Geschichte der Bienen

  • 9. September 2017 um 12:38
    Permalink

    Danke für diesen Tipp. Habe ich mir direkt durch gelesen. Werde ich mir kaufen, das Buch. Hab ein schönes Wochenende. LG, Nati

    Antworten
    • 9. September 2017 um 12:50
      Permalink

      Toll, dass das Buch Dich auch gleich gefangen genommen hat.
      Wünsche Dir auch ein tolles Wochenende – hier im Norden ist es mal wieder nass von oben, grins…

      Antworten
      • 9. September 2017 um 12:54
        Permalink

        Bei uns im Pott hat es die ganze Nacht bis vor 2 Std. hin geregnet. Aber die Natur freut sich, dann freu ich mich auch. Als Gartenbesitzerin ist so ein Buch schon mehr als interessant. Zumal wir die Bienen und Wespen dieses Jahr kaum gesehen haben. Hummeln gab es zahlreiche, das war es aber auch schon.

        Antworten
        • 9. September 2017 um 13:01
          Permalink

          Es gibt ja inzwischen viele Hobbyimker in der Stadt. Wäre das auch etwas für Dich? Immerhin hast Du einen Garten und könntest ihnen etwas bieten?!

          Antworten

Hey, schön, dass Du da bist! Ich freue mich über Deinen Kommentar!

%d Bloggern gefällt das: